Laura Chavin Pur Sang

Komplexe Fülle und Dichte mit viel Eleganz bis zum letzten Zug - der Geschmack dieser Cigarren ist so unverkennbar wie die Tabake, die es in dieser Qualität nur einmal gibt. Es handelt sich unter anderem um jahrelang perfekt ausgereifte Corona-Blätter von der Spitze der Tabakpflanze, die erst dann gepflückt werden, wenn sie von der Sonne getrocknet und fast pechschwarz sind.

Pur Sang ist angewandte Rauchkultur, eine Genussbegegnung von außergewöhnlich sinnlicher Tiefe.

Laura Chavin Pur Sang
Laura Chavin Pur Sang II Corona

Klassische Corona. Auch bei diesem Format verheißt das Deckblatt und die erste Berührung mit dem Finger einen Hochgenuss. Kraftvolle, würzige Aromatik mit feiner tabakiger Süße. Geschmeidige Silistik. Das besondere Merkmal: Perfekte Harmonie. Die komplexe Aromatik.

Empfehlung: Ab 11 Uhr vormittags bis nach Mitternacht. Wegen des handlichen Formats besonders ideal zum High tea oder zur Blue hour an der Bar.


16,00 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Laura Chavin Pur Sang III Pyramid

Eine Skulptur an Cigarre die Pyramid, kurz und ehrfurchtsgebietend. Perfekte Ästhetik. Volle, von delikater Würze und distinktiver Süße geprägte Aromatik. Für den erfahrenen Aficionado ist das die Pur Sang vom Feinsten - und vom Suggestivsten. Das besondere Merkmal: Die Opulenz mit Tiefe und Finesse. Harmonie. Würde.

Empfehlung: Wie die Pur Sang I eine Cigarre für den besonderen Anspruch, besonders passend nach einem genussvollen Essen, zu gehobener Lektüre, zum Träumen am Kamin mit Port, Cognac oder einem alten Yquem. Solocigarre par excellence.


18,00 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)