Flor-de-Copan

Die Flor-de-Copan-Zigarren werden in Santa Rosa de Copan, nahe der Grenze zu Guatemala und Salvador, per Hand gerollt – dort, wo die Mayas schon vor Jahrhunderten Tabak anbauten. Der Samen der Tabake, der für die Zigarre verwendet wird, wurde bereits 1962 aus der kubanischen Region Vuelta Abajo nach Honduras eingeführt. Dieses Havanna-Saatgut wird in den Regionen El Paraiso. Santa Rosa de Copan und Santa Bárbara angebaut. Der Geschmack ist genau abgestimmt zwischen der Sanftheit der Dominikaner und der Fülle der Kubaner: reich, voll und kräftig.
Flor-de-Copan
Flor de Copan Belicoso

Länge: 15,2 cm  Durchmesser: 2,0 cm

Packungseinheiten 1er 20er


4,50 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Flor de Copan Churchill

Länge: 17,7 cm  Durchmesser: 2,0 cm

Packungseinheiten 1er 20er


4,80 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Flor de Copan Corona

Länge: 13,8 cm  Durchmesser: 1,7 cm

Packungseinheiten 1er 20er


3,60 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Flor de Copan Demi Tasse

Länge: 12.8 cm  Durchmesser: 1,2 cm

Packungseinheiten 1er 25er


3,20 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Lieferzeit: ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage
Flor de Copan Gordito (Torbusto)

Länge: 12,1 cm  Durchmesser: 1,9 cm

Packungseinheiten 1er 20er


4,30 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)
Flor de Copan Rothshild

Länge: 12,7 cm  Durchmesser: 2,0 cm

Packungseinheiten 1er 20er


4,00 EUR
(inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand)